Um die maximale Performance zu garantieren, programmieren wir in C++ und Vulkan, dem Nachfolger von OpenGL.